WINDOWS 10 - PROGRAMM ZUR VERBESSERUNG DER BENUTZERFREUNDLICHKEIT DEAKTIVIEREN

Das Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit sammelt Informationen über die Hardwarekonfiguration und wie du Software und Dienste verwendest, um Verwendungsmuster zu erkennen.

Mit "gpedit" rufst du den Editor für lokale Gruppenrichtlinien auf.
Richtlinien für Lokale Computer
Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> System -> Internetkommunikationsverwaltung -> Internetkommunikationseinstellungen
Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit deaktivieren doppellklicken -> Aktiviert!

Oder per Registry:
HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\SQMClient\Windows
Doppelklicke CEIPEnable und trage als Wert 0 ein.

Kommentare, Fragen, Tips?





Bitte fülle alle Formularfelder aus!