WINDOWS 7 - ERWEITERTES KONTEXTMENÜ - KONTEXT MENÜ NEU BEARBEITEN

Klickst du eine Datei mit der rechten Maustaste an, erscheint eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten. Allerdings fehlen je nach Dateityp praktische Befehle wie z.B. An Startmenü anheften, Als Pfad kopieren, Vorgängerversionen wiederherstellen oder Schreibgeschützt öffnen. Diese rufst du auf, indem du beim Rechtsklick gleichzeitig die Shift-Taste drückst.

Entfernen von Einträgen im Menü Neu am Bsp. Bitmap:
Start -> Ausführen -> regedit:
HKEY_CLASSES_ROOT ->.bmp -> lösche den Schlüssel ShellNew
Registry schließen und schon ist der überflüssige Eintrag verschwunden.

Die Einträge Kontakt und Aktenkoffer kannst du löschen, indem du folgende Einträge in der Registry komplett löschst:
Kontakt = HKEY_CLASSES_ROOT\.contact\ShellNew
Aktenkoffer = HKEY_CLASSES_ROOT\Briefcase\ShellNew

Für jeden Dateityp, den Windows registriert hat und eine dafür vogesehene Anwendung vorhanden ist, kannst du einen Eintrag im Kontextmenü "Neu" einrichten.

Neuen Eintrag im Menü Neu erstellen am Bsp. jpg:
Start -> Ausführen -> regedit:
HKEY_CLASSES_ROOT -> .jpg -> Neu -> Schlüssel mit dem Namen ShellNew -> im rechten Fenster Neu -> Zeichenfolge mit dem Namen NullFile -> Lasse das Wertfeld frei.
Registry schließen, booten und schon hast du einen neuen Eintrag jpg.

Kommentare, Fragen, Tips?





 

Ralf Giesa schrieb am 1.12.2011 um 10:42 :
E-Mail : ralf@giesa.net

Hallo,
ist es vielleicht möglich, im Popup Fenster "Speichern unter" in dessen linken Fensterleiste, wo bereits Speicherorte voreingestellt sind, weitere hinzu zu fügen?

Vielen Dank.
Gruß,
Ralf

Tacky schrieb am 1.12.2011 um 11:26 :
E-Mail : tacky@tackys-support.de

Hallo Ralf,

so ganz erschließt sich mir deine Frage nicht.

Wenn ich unter Windows 7 den Speichern unter Dialog aufrufe, sind dort links nicht mehr wie unter XP nur ein paar Orte wie Desktop, Eigene Dateien, Arbeitsplatz und Netzwerkumgebung, sondern es wird doch der gesammte Verzeichnisbaum angezeigt, sofern man Ordner durchsuchen angeklickt hat.

Standardmäßig kann man keinen Pfad für den Datei öffnen und Datei speichern Dialog festlegen, da die meisten Programme da ihre eigenen Vorgaben haben.

Unter XP konnte man die fünf Standardicons per TweakUi von MS austauschen:
http://www.tackys-support.de/xptips.htm#T29

Aber wie gesagt, erschließt sich mir nicht so ganz was du eigentlich willst!

T@cky

0815 schrieb am 25.5.2012 um 00:58 :
E-Mail : meyer@meyer.de

Ihr macht Euch das immer sehr einfach. Ihr nehmt immer Beispiele, die eine Endung haben. Wie sieht es mit anderen Einträgen aus, die kein Mensch braucht und keine Endung haben, wie der Aktenkoffer, Kontakt und Journal oder andere Sachen usw. Ich habe ne ganze Liste da drin. Hätte ich nicht Win - Tuning 2003, könnte ich das gar nicht löschen. Geht mal auf sowas ein ! Gibt es denn keinen Eintrag im System, wo man das direkt löschen kann (ohne in der Registry rumzukriechen ?

T@cky schrieb am 25.5.2012 um 16:29 :
E-Mail : tacky@tackys-support.de

Hi 0815,

tja, ich habe es mir wirklich zu einfach gemacht, hier der Nachtrag (werde es oben auch noch ergänzen!).
Lösche folgende Einträge in der Registry komplett:
Kontakt = HKEY_CLASSES_ROOT\.contact\ShellNew
Aktenkoffer = HKEY_CLASSES_ROOT\Briefcase\ShellNew

Für das Journal habe ich keine Lösung gefunden.

Sorry, aber ein anderer Weg ist mir unbekannt!

T@cky

Wim schrieb am 2.5.2013 um 18:31 :
E-Mail : w@w.de

Interessant wäre, wie ich einen Eintrag mit Pfeil nach rechts erstellen kann, wo ich dann mehrere Optionen habe.
(Also nach dem Schema von "Senden an" oder "Neu)

Wim schrieb am 3.5.2013 um 10:38 :
E-Mail : w@w.de

http://pc.de/software/kaskadierte-menues-windows-345

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/cc144171(v=vs.85).aspx#static_cascading

Lanthan02 schrieb am 15.5.2014 um 09:41 :
E-Mail : Lanthan02@gmx.net

Wie füge ich in WIN7 unter dem Button >Start>rechte Maustaste>unter Eigenschaften und Windows-Explorer öffnen< einen zusätzlichen Shell-Befehl zu?

T@cky schrieb am 15.5.2014 um 16:19 :
E-Mail : tacky@tackys-support.de

Hi Lanthan02,

ich habe mal recherchiert, aber mir ist leider kein Weg bekannt, dort einen zusätzlichen Befehl unterzubringen.
Falls du doch noch Erfolg hast, lass mich nicht dumm sterben!

T@cky