WINDOWS 7 - STARTMENÜ

Um es vorweg zu sagen, ich bin ein wenig enttäuscht, daß es das klassische Startmenü nicht mehr gibt.

Rechte Maustaste auf die Taskleiste/Superbar -> Startmenü -> Anpassen
Ich habe hier nur folgendes aktiviert:
Andere Dateien und Bibliotheken durchsuchen -> Mit öffentlichen Ordnern suchen.
Befehl Ausführen anklicken.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich Elemente im Startmenü anzeigen zu lassen. Entweder "Als Verknüpfung anzeigen" oder anstatt einer Verlinkung durch ein Menü mit Unterkategorien "Als Menü anzeigen".
Bilder -> Element niemals anzeigen, da ich meine Daten immer zentral auf einer seperaten Part. speichere und mich nicht an die von Windows dafür vorgesehenen Ordner bzw. Bibliotheken halte.
Computer ehemals Arbeitsplatz -> Als Verknüfung anzeigen
Dokumente und auch Downloads -> Element niemals anzeigen, hier gilt das selbe wie für Bilder.
Geräte und Drucker, Hilfe und Kontextmenüs sowie Ziehen und Ablegen aktivieren anklicken.
Solltest du mehrere Windows 7 Rechner im Netz haben kannst du auch die von mir bisher nicht eruierte Heimnetzgruppe anklicken. Diese richtet sich aber wohl eher an Netzwerkanfänger.
Netzwerk anklicken.
Persönlicher Ordner -> Als Verknüfung anzeigen
Programme und Systemsteuerung durchsuchen anklicken.
Spiele -> Als Verknüfung anzeigen
Standardprogramme anklicken.
Systemsteuerung -> Als Verknüfung anzeigen
Systemverwaltung -> Im Menü Alle Programme und im Startmenü anzeigen
TV-Aufzeichnung -> mangels Hardware meinerseits Element niemals anzeigen
Untermenüs beim Draufzeigen öffnen anklicken.
Videos -> Element niemals anzeigen -> OK

Nun kannst du noch die Funktion des Herunterfahren/Power- Buttons anpassen, ich bleibe beim Herunterfahren.
Unter Datenschutz wähle ich Zuletzt geöffnete Programme im Startmenü speichern und anzeigen
Dann Übernehmen und OK.

Willst du Programmverknüpfungen oder eigene Ordner im Startmenü anlegen, so geht dies folgendermassen:
Der Pfad zum Startmenü für den gerade angemeldeten Benutzer lautet:
Startmenü -> mit der r. Maustaste auf Alle Programme -> Öffnen. Man ist dann im Startmenü welches sich unter C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu befindet. Hier kannst du jetzt nach Belieben Verknüfungen oder neue Ordner erstellen.
Der Pfad zum Startmenü für alle Benutzer lautet:
Startmenü -> mit der r. Maustaste auf Alle Programme -> Öffnen alle Benutzer. Nun bist du im Startmenü für alle Benutzer, welches sich unter C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu befindet.

Spätestens an dieser Stelle wirst du mit dem auch unter Windows 7 nicht ausgereiften Benutzerrechtesystem Bekanntschaft machen.
Auf diesen Pfad hat nur der standardmässig bei der Installation, aber nicht aktivierte wahre "Administrator" vollen Zugriff. Siehe dazu mein Tip: WIE AKTIVIERE/DEAKTIVIERE ICH DEN ADMINISTRATOR ACCOUNT. Auch als Benutzer der Gruppe Administratoren, kannst du hier über r. Maustaste -> Neu -> keine Verknüpfungen erstellen. Es erscheint lediglich die Möglichkeit Ordner zu erstellen.
Dieses Verhalten tritt bei mir bei der gesammten Partition C:\ auf. Allerdings habe ich von Usern in Foren gehört, daß es bei ihnen nicht zu diesem Problemen kommt, was mich doch etwas verwirrt. Macht soweit ja vielleicht auch in Bezug auf unbedarfte User alles Sinn, wenn man dann bei dieser Linie bleiben würde!

Erstelle ich aber als der selbe Benutzer, welcher der Gruppe der Administratoren angehört, Dateien, Verknüpfungen, Ordner oder was auch immer auf irgend einer anderen Partition oder aber auch auf dem Desktop, welcher auch zu C:\ gehört, kann ich dies dann überall auf C:\ hinkopieren.
Natürlich auch nach C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu dem Startmenü für alle Benutzer!
Jetzt meldet sich auch die UAC und fragt artig nach Erlaubnis. So soll es ja auch sein.

Tja, und ich wollte jetzt unter Win 7 doch mal das MS Benutzerkonzept durchziehen, sehe aber schon, daß wohl der Tag kommt, an dem ich selbst doch wieder nur als Administator arbeite.

Kommentare, Fragen, Tips?





 

Andreas schrieb am 23.11.2010 um 18:21 :
E-Mail : mystic-gohan127@gmx.de

du weißt nicht zufälliger weise wie man ein untermenü im startmenü erstellen kann (wie zb skype, steam und co)?

T@cky schrieb am 23.11.2010 um 19:13 :
E-Mail : tacky@tackys-support.de

Hi Andreas,

klar geht das, steht doch auch in meinem Tip:

Zitat:
"Willst du Programmverknüpfungen oder eigene Ordner im Startmenü anlegen, so geht dies folgendermassen: Der Pfad zum Startmenü für den gerade angemeldeten Benutzer lautet: Startmenü -> mit der r. Maustaste auf Alle Programme -> Öffnen. Man ist dann im Startmenü welches sich unter C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu befindet. Hier kannst du jetzt nach Belieben Verknüfungen oder neue Ordner erstellen. Der Pfad zum Startmenü für alle Benutzer lautet: Startmenü -> mit der r. Maustaste auf Alle Programme -> Öffnen alle Benutzer. Nun bist du im Startmenü für alle Benutzer, welches sich unter C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu befindet.

Spätestens an dieser Stelle wirst du mit dem auch unter Windows 7 nicht ausgereiften Benutzerrechtesystem Bekanntschaft machen. Auf diesen Pfad hat nur der standardmässig bei der Installation, aber nicht aktivierte wahre "Administrator" vollen Zugriff."

T@cky

Andreas schrieb am 24.11.2010 um 12:36 :
E-Mail : mystic-gohan127@gmx.de

ja ne, alles was man dort reinlegt erscheint unter "alle Programme", will ich aber nicht. bei win7 hat man doch genauso wie bei winVista als erstes wenn man das startmenü öffnet die liste mit den am häufigsten genutzen programmen, dort kann man auch verknüpfungen verankern, dieser erscheinen dann oberhalb der liste. bei manchen verknüpfungen, wie eben skype und steam erscheint ein pfeil am rechten rand der verknüpfung, dieser öffnet ein untermenü bzw wenn man die maus eine sekunde lang auf der verküpfung hält. dieses untermenü wird dort eingeblendet wo normaler weise Nutzer, Bilder, Dokumente, Systemsteuerung und die ganzen anderen wichtigen links sind.
ein solches untermenü zu erstellen wäre sehr von vorteil. bisher weiß ich nur wie man ordner in vorhandene untermenüs einbringt, das hilft aber nicht all so viel.

T@cky schrieb am 24.11.2010 um 21:04 :
E-Mail : tacky@tackys-support.de

Hi Andreas,

also du möchtest im Windows 7 Startmenü rechts einen eigenen Eintrag erstellen?
Sorry, aber daran habe ich mich auch schon vergeblich versucht! Ich wollte dort einen Ordner mit dem Namen My Pages erstellen.

Ich habe mir in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\StartMenu\StartPanel\MyPics als Muster angeschaut und versucht diesen nachzubauen, bin aber kläglich gescheitert.
Ist schon etwas länger her, aber wenn ich mich recht erinnere, hatte ich vor allem das Problem den ValueName mit dem Wert Start_ShowMyPics adäquat umzusetzen. Wie kann man denn auch den neuen Befehl ShowMyPages Windows beibringen?
Ich hatte dazu auch ausgiebig gegoogelt, aber auch nur Leute mit ählichen Problemen, aber keine Lösung gefunden: http://www.administrator.de/index.php?content=128883

T@cky