WINDOWS 10 - LAUFWERKSBUCHSTABEN VOR DEM NAMEN ANZEIGEN

Du möchtest im Explorer Laufwerke nicht in der Form System(C:) angezeigt bekommen, sondern lieber den Laufwerkbuchstaben am Anfang also (C:)System stehen haben, dann führe unten stehendes aus.
Ausführen -> regedit:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
Im rechten Fenster -> Neu -> DWORD-Wert(32 Bit) mit dem Namen ShowDriveLettersFirst anlegen.
Doppelklicke ShowDriveLettersFirst unt trage einen der folgenden Werte ein:
Bei 1 = bringt die Buchstaben der Netzlaufw. nach vorne
Bei 2 = keine Laufwerksbuchstaben
Bei 4 = alle Buchstaben nach vorne

Bei Windows 10 64 Bit müssen zusätzlich die Änderung analog im Registryzweig Wow6432Node vorgenommen werden:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer

Kommentare, Fragen, Tips?





Bitte fülle alle Formularfelder aus!

Codo schrieb am 23.03.2020 um 16:38
Email: ukw1985@yahoo.de

Habe ein 64-Bit-System und habe beide Reg-Keys eingetragen. Trotzdem wird der Laufwerksbuchstabe nicht zuerst angezeigt. Neustart wurde nach Anpassung durchgeführt.

T@cky schrieb am 23.03.2020 um 17:44
Email: tacky@tackys-support.de

Hallo Codo,

sorry, aber ich habe mich oben nicht genau genug ausgedrückt.
Hast Du als Eintrag DWORD-Wert(32 Bit) genommen und nicht den DWORD-Wert(64 Bit)?
Ich habe den Tipp jetzt um den DWORD-Wert(32 Bit) ergänzt.

Bleib gesund!
T@cky

Opa Dong schrieb am 01.04.2020 um 11:46
Email: opadong06@gmail.com

Hallo T@cky,
sehr gut erklärter Handlungsbalauf, nach Neustart LW-Buchstaben wie gewünscht vorangestellt.
Bleib selbst gesund.
Opa Dong