NEWS AUS DER COMPUTERWELT

An dieser Stelle möchte ich euch lesenswerte News aus der Computerwelt vorstellen. Ausdrücklich möchte ich darauf hinweisen, dass es sich um "lesenswerte" News handelt, ich also nicht die hier eventuell vorgestellten Programme oder Hardware selbst getestet habe.
Du suchst ältere News? Hier geht es zum Newsarchiv!
Zwangsdownload von Windows 10: Microsoft gibt Unterlassungserklärung ab (14.08.2017)
Nach einer Abmahnung durch die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg im Dezember 2015, hat Microsoft nun eingelenkt. Damit verpflichtet sich der Konzern, künftig keine Installationsdateien für neue Betriebssysteme mehr ohne Zustimmung auf die Festplatte von Windows-Nutzern aufzuspielen. ...Mehr auf http://www.zdnet.de
WannaCry: LG schaltet Teile seines Unternehmensnetzwerks ab (14.08.2017)
Die Ransomware WannaCry befällt Kiosk-Systeme eines Service Centers in Südkorea. LG bestätigt, dass auf den betroffenen Rechnern nicht alle verfügbaren Sicherheitsupdates installiert waren. ...Mehr auf http://www.zdnet.de
Intel stellt 8te CPU-Generation vor - neue Mainboards nötig (14.08.2017)
Mehr Kerne für mehr Leistung: Intel hat die achte Generation seiner Core-CPUs vorgestellt. Hier alle Infos. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Tastatur/Maus-Alternative. Windows 10 lässt sich mit Blicken steuern (14.08.2017)
Mit dem "Fall Creators Update" lernt Windows 10 Augenverfolgung: Eye-Tracking-Hardware der Firma Tobii lässt sich dann als Alternative zu Maus und Tastatur nutzen. ...Mehr auf https://www.heise.de
Sichere Passwörter: Viele der herkömmlichen Sicherheitsregeln bringen nichts (14.08.2017)
Passwörter brauchen Sonderzeichen, Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und müssen oft geändert werden – viele dieser Regeln erhöhen die Sicherheit nicht, sondern bewirken oft das Gegenteil. ...Mehr auf https://www.heise.de
Geschichte eines Arguments. Der Erste, der nichts zu verbergen hatte (14.08.2017)
Menschen, die nichts verheimlichen, müssen keine Angst vor staatlicher Neugier haben. Der Spruch "Nothing to hide" findet sich in vielen Datenschutz-Debatten und ist 1918 vom US-Autor Upton Sinclair belegt. In die Politik kam er schon früher. ...Mehr auf https://www.heise.de
Rekord: Ein Bitcoin ist über 4000 Dollar wert (14.08.2017)
Die Krypto-Währung Bitcoin eilt von Rekord zu Rekord. Ein Bitcoin ist jetzt über 4000 Dollar bzw. über 3464 Euro wert. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Windows Movie Maker: Gratis-Alternativen für Win 10 (14.08.2017)
Eigentlich schade: Microsoft hat den beliebten Movie Maker mitsamt der Windows Essentials beerdigt. Hier drei kostenlose Alternativen für Windows 10. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Firefox liest Webseiten vor (14.08.2017)
Die meisten Webseiten können Sie sich von Firefox vorlesen lassen. Das geht immer dann, wenn der Lesemodus verfügbar ist. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
SegFault: Ryzen sorgt für Probleme beim Kompilieren unter Linux (11.08.2017)
AMD räumt Probleme beim Kompilieren unter Linux mit Ryzen-Prozessoren ein. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Windows 10 Pro for Workstations offiziell vorgestellt (11.08.2017)
Mit Windows 10 Pro for Workstations bringt Microsoft eine neue Variante von Windows 10 auf den Markt. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Die optimale Ubuntu-Installation (11.08.2017)
Multiboot, Verschlüsselung, Uefi: PC-WELT stellt das optimale Linux-Setup am Beispiel Ubuntu vor. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Krypto-Krimi: Die Geschichte von Junipers enteigneter Hintertür (09.08.2017)
In einem mehrfach ausgezeichneten Paper liefern Forscher eine Art Krypto-Krimi. Sie dokumentieren, wie der Netzwerkausrüster Juniper eine versteckte Hintertür in seine Produkte einbaute – und wie ein externer Angreifer sie später umfunktionierte. ...Mehr auf https://www.heise.de
Datenbanken absichern: Schutz vor SQL-Injection (03.08.2017)
Eine MySQL-Datenbank läuft auf den meisten Webservern, die CMS, Blog oder Shop beherbergen. Damit Programmier-und Konfigurationsfehler nicht zum Verhängnis werden, ist eine vorausschauende Absicherung der Datenbank nötig. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Facebook-AI entwickelt eigene geheime Sprache (01.08.2017)
Facebook musste ein AI-System vorübergehend abschalten, weil es eine eigene Sprache entwickelt hatte. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Tesla Model X: Hacker manipulierten Bremsen (01.08.2017)
In der Firmware des Model X von Tesla schlummerten gleich mehrere Sicherheitslücken. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Radeon RX Vega: AMD enthüllt neue GPU-Familie für Gamer (31.07.2017)
AMD hat die neue Vega-GPU-Reihe offiziell vorgestellt. Das Top-Modell geht für 499 US-Dollar an den Start. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Cloud-Antivirensoftware: Hilfe beim Datenklau aus luftdichten Netzwerken (31.07.2017)
Mindestens vier Virenscanner, die verdächtige Daten zur Analyse in die Cloud hochladen, helfen beim Datenklau von ansonsten in ihrer Kommunikationsfähigkeit beschränkten PCs. Auch Virustotal ist betroffen. ...Mehr auf https://www.heise.de
Tor-Mitgründer Dingledine: Das Dark Web spielt gar keine Rolle (31.07.2017)
Tor-Entwickler Roger Dingledine ist unglücklich darüber, dass das Netzwerk oft nur mit illegalem Treiben in Verbindung gebracht wird, obwohl es statistisch keine Rolle spiele. ...Mehr auf https://www.heise.de
SysAdmin Appreciation Day 2017 (28.07.2017)
Raus mit den Pompoms, Kuchen und Mate her, der Tag des System-Administrators muss gefeiert werden. Seine Rolle wandelt sich, sein Appetit auf Kuchen nicht. Oder darf es ein bisschen mehr sein? ...Mehr auf https://www.heise.de
Bundesarbeitsgericht: Daten aus Spähsoftware sind kein Kündigungsgrund (28.07.2017)
Eine Firma ließ die Computer ihrer Mitarbeiter heimlich überwachen - und kündigte einem Angestellten, weil dieser den Rechner während der Arbeitszeit privat nutzte. Zu Unrecht, wie nun das Bundesarbeitsgericht urteilte. ...Mehr auf http://www.spiegel.de
Adobe verabschiedet sich voin Flash: 2020 ist Schluss (26.07.2017)
Das Ende des Flash-Plugins hat begonnen. Bis 2020 werden die Browser-Hersteller die Unterstützung der Software immer weiter zurückfahren und dann will Adobe sie ganz zurückziehen. Dann geht sie in die Annalen der Internetgeschichte ein. ...Mehr auf https://www.heise.de
Ehemaliger Mozilla-Technikchef: Chrome hat den Browser-Krieg gewonnen (26.07.2017)
Chrome hat Firefox verdrängt und den Browser-Krieg gewonnen – dieser Ansicht ist Andreas Gal, ehemaliger Technikchef von Mozilla. Er kritisiert Googles aggressives Marketing, unter dem Firefox zu leiden hat. ...Mehr auf https://www.heise.de
Clover-Trail-CPUs: Doch kein Support-Aus für Win 10 (20.07.2017)
Millionen Intel-Atom-PCs bleiben sicher: Microsoft bringt spezielle Sicherheits-Updates für die betroffenen Geräte. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
CamSoda: Porno-Portal führt Penis-Login ein (15.07.2017)
Beim Live-Cam-Portal CamSoda können sich männliche Nutzer ab sofort per Dick-ometrics mit ihrem Penis einloggen. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
70-Euro-Schnäppchen: Gaming-CPU im Test (14.07.2017)
Günstig & gut: Der Intel Pentium G4560 entpuppt sich im Test als enorm attraktiv für preisbewusste Gamer. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Preise für AMD Threadripper: 32 Threads für 1000 US-Dollar ab Anfang August (14.07.2017)
Anfang August sollen die ersten beiden Threadripper-Prozessoren erscheinen: Der Ryzen Threadripper 1950X mit 16 Kernen und 32 Threads kostet 1000 US-Dollar, der kleinere 12-Kerner 1920 noch 800 US-Dollar. ...Mehr auf https://www.heise.de
Fake Speech: KI hilft beim Ändern von Lippenbewegungen (14.07.2017)
Forscher zeigen eine Technik, mit der Lippenbewegungen nachgestellt werden können. Ein Video zeigt, wie Barack Obama Wörter in den Mund gelegt werden. ...Mehr auf https://www.heise.de
Microsoft verschenkt E-Books zu Windows, Office, Server (14.07.2017)
Zugreifen: Microsoft stellt rund 300 E-Books kostenlos zum Download bereit. Sie können die Bücher dauerhaft gratis lesen. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Windows 10 Insider Preview Build 16232 steht bereit (13.07.2017)
Microsoft hat die Windows 10 Insider Preview Build 16232 für Windows-Insider als ISO zum Download bereitgestellt. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Ubuntu gibt es nun im Windows 10 Store (11.07.2017)
Ubuntu ist ab sofort über das Insider-Programm im Windows Store für Windows 10 verfügbar. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Half-Life bekommt Patch nach 19 Jahren (11.07.2017)
Mit einem unerwarteten Patch für das 19 Jahre alte Half-Life behebt Valve Absturzursachen. ...Mehr auf https://www.pcwelt.de
Master-Schlüssel der Ransomware GoldenEye, Mischa und Petya veröffentlicht (10.07.2017)
Die Entwickler von Petya und seiner Abkömmlinge haben den Master-Schlüssel veröffentlicht. So kann man wieder Zugriff auf verschlüsselte Daten bekommen. Opfer von NotPetya profitieren davon offenbar nicht. ...Mehr auf https://www.heise.de
Kommentar: Linux scheitert an Egozentrik (07.07.2017)
Warum schafft es das Open-Source-System eigentlich nicht, mehr Desktop-PCs zu erobern? Das Potenzial ist vorhanden, meint Thorsten Leemhuis – wenn nicht alle nur ihr eigenes Ding machen würden. ...Mehr auf https://www.heise.de
Fritzbox: Lücke erlaubt delikate Einblicke ins lokale Netz (07.07.2017)
Durch ein Informationsleck können Webseiten offenbar viele Details über das Heimnetz eines Fritzbox-Nutzers erfahren. Zu den Daten zählen die Netzwerknamen aller Clients, IP- und Mac-Adresssen und die ID der Fritzbox. ...Mehr auf https://www.heise.de
Tuxedo: Deutscher Notebook-Hersteller mit eigener Linux-Distribution (04.07.2017)
Tuxedo liefert seine Hardware jetzt mit einer eigenen Linux-Distribution aus. Sie basiert auf Xubuntu 16.04 LTS, nutzt aber einen modernen Kernel. Der soll die Akkulaufzeit um Stunden steigern. ...Mehr auf https://www.heise.de
Breitband: Regulierer legt Maßstäbe für vertragsgerechte Geschwindigkeit fest (04.07.2017)
Die Bundesnetzagentur hat klargestellt, welche Kriterien erfüllt werden müssen, damit Breitbandgeschwindigkeiten als vertragsgerecht gelten. Das soll den Verbrauchern helfen. ...Mehr auf https://www.heise.de
IT-Sicherheit. Aufregung über angebliche Sicherheitslücke in systemd (04.07.2017)
Ein vergleichsweise harmloses Sicherheits-Problem eskaliert: Die Verwendung von Benutzernamen mit führenden Ziffern könnte zu einer unerwünschten Rechte-Ausweitung führen – die Entwickler ändern das nicht. ...Mehr auf https://www.heise.de